Brautstraußideen

Brautstraußideen
5 (100%) 45 votes

Wie möchtet Ihr Euren Brautstrauß haben?

Bunt, einfarbig, groß oder klein? Außerdem spielt noch eine wichtige Frage eine Rolle: Was blüht denn gerade wenn du heiratest?

Ich hatte mir damals zu meiner Hochzeit einen schönen rosa/weißen Strauß rausgesucht. Klar hatte ich eine Bildvorlage aus dem Internet heruntergeladen. Als ich dann zu den Blumenladen meines Vertrauens hin ging, fragte Sie mich wann ich den heiraten würde und schon war das Bild Geschichte. Die Blumen von meinem Wunsch-Brautstrauß blühen zu der Zeit nicht und wären daher nicht erhältlich.

Mach also nicht den gleichen Fehler und sucht einfach quer durchs Internet was Euch gefällt. Ihr müsst auch die Blütezeit der Blumen beachten. Hier eine kleine Stütze was wann blüht:

Pfingstrosen: Mai-Juni

Ranunkeln & Schneeglöckchen: Frühjahr

Calla: ganzjährig

Dahlien: Spätsommer/Herbst

Neuster Brautstrauß-Trend aus Amerika

Der neuste Trend aus Amerika sind Brautsträuße für die Ewigkeit. Diese werden nämlich aus Papier und Broschen gebastelt und verwelken daher nicht. Auch Federn, Perlen und Glitzer kann ein Bestandteil dieser Papiersträuße sein.

Hier eine kleine Auswahl…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.